Abendliches Glockenläuten um 19.30 Uhr - Evangelische Kirchengemeinde Gütersloh

Leider können wir derzeit keine Präsenzgottesdienste miteinander feiern. Dennoch ist es uns doch wichtig, dass wir miteinander im Gebet und in der Gemeinschaft verbunden sind.

Seit dem 4.Advent läuten wir jeden Abend um 19.30 Uhr  die Glocken unserer Kirchen  – als Einladung zum Innehalten und zum Fürbittengebet und einem Vaterunser.

Damit verbunden ist auch die Einladung, zu dieser Zeit eine Kerze ins Fenster zu stellen – als Zeichen der Hoffnung und der Solidarität.

Diese Aktion geschieht in ökumenischer Gemeinschaft und wird deutschlandweit in den unterschiedlichsten Gemeinden praktiziert.

Im Wissen, dass wir Abstand halten müssen und trotzdem zusammen stehen.

Bleiben Sie gut behütet!

Ihre Evangelische Kirchengemeinde Gütersloh

About Author

Der EKGT Newsletter

Sie möchten die aktuellen Gottesdienste sowie Veranstaltungen und Aktuelles rund um die Ev. Kirchengemeinde Gütersloh gerne per E-Mail erhalten?

Wir informieren Sie zuverlässig, kurz und knapp. Melden Sie sich einfach für unseren Newsletter an.

* Pflichtfelder

Back to top