Bestattungsmöglichkeiten - Evangelische Kirchengemeinde Gütersloh

 

A: Urnenbeisetzung (U)B:Erdbestattung (E)
C: Individuelle Grabpflege (ind)D: Pflegefreie Grabform  (pfr)
E: Reihengrab (Grablage nicht wählbar, Einzelgrab ohne Verlängerungsmöglichkeit) (RG)F: Wahlgrab (Lage auswählbar, Familiengrab, Partnergrab) (WG)

 

 

Kombinationen und mögliche Grabformen:

A - D - EReihengemeinschaftsgrab für Urnen
A - D - F Wahlgemeinschaftsgrab für Urnen (Themengräber)
A - C - Enicht vorhanden
A-C-FUrnenwahlgrab
B - D - EReihengemeinschaftsgrabstätte für Erdbestattungen
B - D - FErdwahlgemeinschaftsgrab für Partner
A+B - D - FEinzel-Erdwahlgemeinschaftsgrab für Partner_
B - C - E Reihengrab für Sargbestattungen
B - C - FErd-Wahlgrab

 

Empfohlen wird Bestattungen von Kindern (< 5 Jahre) auf einem vorhandenen Familiengrab vorzunehmen.

Sollte ein solches nicht vorhanden sein und auch nicht geplant, besteht die Möglichkeit die Bestattung auf einem Kindergrab auf dem Neuen Friedhof durchzuführen.

About Author

Der EKGT Newsletter

Sie möchten die aktuellen Gottesdienste sowie Veranstaltungen und Aktuelles rund um die Ev. Kirchengemeinde Gütersloh gerne per E-Mail erhalten?

Wir informieren Sie zuverlässig, kurz und knapp. Melden Sie sich einfach für unseren Newsletter an.

* Pflichtfelder

Back to top