Friedhöfe Archive - Evangelische Kirchengemeinde Gütersloh

Beratung in Sonderfällen,
Öffentlichkeitsarbeit für den Friedhof, Bestattungsberatung, Grabvergaben, Zuarbeit für Fachausschuss, Freiflächen und Grabstättenplanung, Personalverantwortliche
Friedhofsleitung:
Dipl.-Ing. Susanne Laab
Telefon: 05241/211 75-65
susanne.laab@ekgt.de

 

Allgemeine Beratung, Bestattungsanmeldungen bis abschließender Gebührenbescheid, Grabrückgaben bei BestattungenInes Schnauber
Telefon: 05241/211 75-66
ines.schnauber@ekgt.de

 

Allgemeine Beratung, Grabmalanträge, Bestattungsbuch, Vertretung BestattungsanmeldungKatharina Ehrlichmann
Telefon: 05241/211 75-56
katharina.ehrlichmann@ekgt.de

 

Allgemeine Beratung, Grabpflegeverwaltung, Eingangsrechnungen, Ablauf Nutzungsrechte,Beate Wennekers
Telefon: 05241/211 75-55
beate.wennekers@ekgt.de

 

Grabvergaben, Friedhofsunterhaltungsleistungen, Abnahme Grabmale vor Aufstellung, Stellvertretender Ansprechpartner für FriedhofsleiterinLennart Runge
Telefon: 05241/211 75-60
Mail über friedhofsverwaltung@ekgt.de

 

Grabgestaltung, Grabpflege (Jahres- und Dauergrabpflege), Gießpflege

 

Friedhofsgärtnerei
Wolfgang Hammelbeck
Telefon: 05241/211 75-50
friedhofsgaertnerei@ekgt.de
Öffnungszeiten Friedhofsverwaltung

Evangelischer Friedhof Gütersloh

Friedhofstraße 44
33330 Gütersloh

Dienstag bis Freitag von 9.00-12.30 Uhr

 

Die Friedhofsverwaltung ist an Brückentagen für den Publikumsverkehr geschlossen. An diesen Tagen findet keine Beratung statt!

Adressen der einzelnen Friedhöfe

Neuer Friedhof  (Kapellen- und Verwaltungsstandort)
Friedhofstraße 44
33330 Gütersloh

 

Alter Friedhof
Friedhofstraße 999 oder Unter den Ulmen 999
33330 Gütersloh

 

Johannesfriedhof (evang.) (Kapellenstandort)
Herzebrocker Straße 238
33334 Gütersloh

 

A: Urnenbeisetzung (U)B:Erdbestattung (E)
C: Individuelle Grabpflege (ind)D: Pflegefreie Grabform  (pfr)
E: Reihengrab (Grablage nicht wählbar, Einzelgrab ohne Verlängerungsmöglichkeit) (RG)F: Wahlgrab (Lage auswählbar, Familiengrab, Partnergrab) (WG)

 

 

Kombinationen und mögliche Grabformen:

A - D - EReihengemeinschaftsgrab für Urnen
A - D - F Wahlgemeinschaftsgrab für Urnen (Themengräber)
A - C - Enicht vorhanden
A-C-FUrnenwahlgrab
B - D - EReihengemeinschaftsgrabstätte für Erdbestattungen
B - D - FErdwahlgemeinschaftsgrab für Partner
A+B - D - FEinzel-Erdwahlgemeinschaftsgrab für Partner_
B - C - E Reihengrab für Sargbestattungen
B - C - FErd-Wahlgrab

 

Empfohlen wird Bestattungen von Kindern (< 5 Jahre) auf einem vorhandenen Familiengrab vorzunehmen.

Sollte ein solches nicht vorhanden sein und auch nicht geplant, besteht die Möglichkeit die Bestattung auf einem Kindergrab auf dem Neuen Friedhof durchzuführen.

Neue Gebührensatzung ab 1.Mai 2021

Bitte beachten Sie unsere neue Gebührensatzung der verschiedenen Bestattungsmöglichkeiten,  die ab dem 1.Mai 2021 gelten.

 


 

Nutzung der Friedhofskapelle wieder möglich

Das Schutzkonzept für die Friedhofskapelle auf dem Neuen Friedhof und die Friedhofskapelle Johannesfriedhof ist mit den Konzepten für die Kirchen in der Evangelischen Kirchengemeinde Gütersloh genehmigt worden.

Für detaillierte Informationen wenden Sie sich bitte direkt an die Friedhofsverwaltung:

Tel: 05241 2117575
Di-Fr: 9.00 - 12.30 Uhr


 

Fotogalerie "Tag des Friedhofs" vom 22.09.2019

Fotos: Bernd Tiggemann

Führungen

Führungen über die evangelischen Friedhöfe Gütersloh finden jeweils am 3. Mittwoch um 15.00 Uhr statt.

Treffpunkt: Kapelle Neuer Friedhof
Orte: Neuer Friedhof und Alter Friedhof
(Johannesfriedhof möglich auf Anfrage)
Themen: Grabangebote auf den Ev. Stadtfriedhöfen
oder Wunschthemen für Gruppen

Vorherige Anmeldung in der Friedhofsverwaltung notwendig!!
Bis zum jeweiligen Termin um 12.00 Uhr unter: 05241/21175-75!

Termine 2022
18.05.2022
15.06.2022
20.07.2022
17.08.2022
21.09.2022
19.10.2022

Bestattung der Sternenkinder in Gütersloh

Montag, 30.Mai um 15.00 Uhr auf dem neuen evangelischen Friedhof in Gütersloh, Friedhofstr. 44.

Ein Kind während der Schwangerschaft zu verlieren ist eine sehr schmerzliche Erfahrung. Und jedes menschliche Leben, wie klein auch immer es sein mag, hat ein Recht darauf, würdevoll bestattet zu werden.

Alle Kinder, die vor oder während der Geburt im Klinikum Gütersloh gestorben sind und nicht individuell bestattet wurden, werden auf dem neuen evangelischen Friedhof in Gütersloh beigesetzt.

Die Beisetzung der Kinder, die im Zeitraum vom 13.08.2021 bis zum 22.04.2022 im Klinikum Gütersloh gestorben sind, ist am Montag den 30. Mai 2022 um 15.00 Uhr auf dem neuen evangelischen Friedhof in Gütersloh, Friedhofstr. 44. Die Eltern und Angehörigen sind herzlich dazu eingeladen.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Barbara Fischer, Klinikseelsorgerin, Tel: 0521/ 943-7775

Reguläre Termine für Trauerfeiern in den Kapellen für Erdbestattungen oder Urnenbeisetzungen:
Von Montag bis Freitag10.00 Uhr, 11.30 Uhr, 13.00 Uhr oder 14.30 Uhr
An Samstagen: 10.00 Uhr und 11.00 Uhr

 

Sondertermine

Sondertermine erfragen Sie bitte in der Friedhofsverwaltung.

Keine Trauerfeiern und Bestattungen

An folgenden Terminen finden keine Trauerfeiern und Bestattungen statt:

  • Karsamstag (Samstag vor Ostersonntag) und Samstag vor dem Ewigkeitssonntag (Totensonntag)
  • Heiligabend und Silvester
  • In der Zeit von Dezember bis Januar finden aus Sicherheitsgründen für Trauergäste und Personal um 14.30 Uhr keine Trauerfeiern mit anschließender Erdbestattung statt.

 

Darüber hinausgehende Termine werden frühzeitig in der Presse oder unter Aktuelles  bekanntgegeben!

Back to top