Wir laden Sie ein, täglich um 19.30 Uhr ein Licht der Hoffnung zu entzünden, ins Fenstern zu stellen und für die Menschen zu beten, die Ihnen am Herzen liegen. Sprechen Sie Ihren Dank aus vor Gott, Ihre Sorge, Ihre Bitten, alles, was Sie bewegt.
Und lassen Sie Ihr Gebet einmünden in die Worte, die Jesus, der Christus, uns zu beten aufgetragen hat.

Vater unser im Himmel,
geheiligt werde dein Name.
Dein Reich komme.
Dein Wille geschehe,
wie im Himmel, so auf Erden.
Unser tägliches Brot gib uns heute.
Und vergib uns unsere Schuld,
wie auch wir vergeben unsern Schuldigern.
Und führe uns nicht in Versuchung;
sondern erlöse uns von dem Bösen.
Denn dein ist das Reich und die Kraft
und die Herrlichkeit in Ewigkeit. Amen.

About Author