Musikalischer Gottesdienst am 7.Juni in der Martin-Luther-Kirche - Evangelische Kirchengemeinde Gütersloh

Die Evangelische Kirchengemeinde Gütersloh lädt zu einem musikalischen Gottesdient am Sonntag, 7. Juni 2020 um 18.00 Uhr in die Martin-Luther-Kirche Gütersloh ein.

Sophie Salzmann (12 Jahre), Sängerin der Choralsingschule trägt an diesem Abend zwei Lieder von Johann  Sebastian Bach und Johannes Brahms vor.  Die 12 –jährige Sängerin Sophie Salzmann, die seit ihrem 7. Lebensjahr in der Choralsingschule Gütersloh, dem Kinderchor der Evangelischen Kirchengemeinde singt, wird von  Bettina Pieck, Sängerin im Rundfunkchor Berlin unterrichtet.

Des Weiteren spielt Orpheus Jeremia Bothmann auf der Posaune eine Sonate von Benedetto Marcello. Er hat im letzten Jahr beim Bundeswettbewerb „Jugend musiziert“ in Halle / Saale den 3. Preis in der Duowertung Posaune / Klavier errungen und war auch in diesem Jahr beim Regionalwettbewerb bereits wieder auf der Siegerstraße. Orpheus Jeremia Bothmann wird von Eckard Vincke an der Kreismusikschule Gütersloh unterrichtet.

Zum Einzug und Auszug des Gottesdienstes werden die Klänge eines festlichen Orgelspiels mit Werken von Johann Sebastian Bach und Theodore Dubois zu hören sein. Kirchenmusikdirektor Sigmund Bothmann spielt an diesem Abend die Orgel.

Pfarrerin Wiebke Heine zelebriert die Liturgie, Prof. Dr. Rolf Wischnath hält die Predigt. Da am Eingang wegen der Coronaschutz-Verordnung die Namen der GemeindemitgliederInnen und BesucherInnen des Gottesdienstes aufgenommen werden müssen, bitten die Verantwortlichen um rechtzeitiges Erscheinen.

About Author

Der EKGT Newsletter

Sie möchten die aktuellen Gottesdienste sowie Veranstaltungen und Aktuelles rund um die Ev. Kirchengemeinde Gütersloh gerne per E-Mail erhalten?

Wir informieren Sie zuverlässig, kurz und knapp. Melden Sie sich einfach für unseren Newsletter an.

* Pflichtfelder

Back to top