Thema: Nikolaustag – „Lasst uns froh und munter sein …“- Internationale Gesprächskreise für Menschen aller Nationen - Evangelische Kirchengemeinde Gütersloh

Veranstaltungskalender

Hier finden Sie den aktuellen Veranstaltungskalender der Evangelischen Kirchengemeinde Gütersloh.

Anhand der Filterfunktion lässt sich der für Sie passende Gottesdienst oder eine Veranstaltung Ihrer Wahl in Ihrer gewünschten Kirche bzw. Gemeindezentrum darstellen.

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Thema: Nikolaustag – „Lasst uns froh und munter sein …“- Internationale Gesprächskreise für Menschen aller Nationen

6. Dezember 2022 16:00 bis 18:00

Die Teilnehmenden erhalten Informationen zu Bräuchen und Festen, die in aller Welt rund um den Advent gefeiert werden. Dabei
erfahren sie wechselseitig Spannendes über Rituale und Gebräuche in verschiedenen Kulturen. Auch deutsche und andere Jahresfeste
werden vorgestellt. Dabei findet im Rahmen der Veranstaltung interkulturelle Begegnung statt, denn Integration beginnt
mit dem Wissen voneinander.

Kreative Gestaltung, vorweihnachtlicher Genuss und intensiver Gesprächsaustausch gehören zu unseren Adventsnachmittagen immer dazu.

Di, 06.12.2022 – Thema: Nikolaustag –
„Lasst uns froh und munter sein …“

Weiterer Termin:
Di, 13.12.2022 – Thema: Luciatag –
Santa Lucia, pepparkakor, lussekatter,
glögg, tända ljus

jeweils 16:00 bis 18.00 Uhr

Referent:innen: u. a. Melanie Sagner,
Claudia Zimmermann, Karin Elsing,
AK Asyl der ev. Kirchengemeinde Gütersloh

Eintritt frei, Spenden werden erbeten

Anmeldefrist: je 3 Tage vor Veranstaltung
AK ASYL – Sprecherin: Karin Elsing
Telefon 01 51 / 50 80 33 33

Details

Datum:
6. Dezember 2022
Zeit:
16:00 bis 18:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Café Connect
Kirchstr. 10
Gütersloh, 33330 Deutschland
Google Karte anzeigen

Veranstalter

Evangelische Kirchengemeinde Gütersloh

Leiter

Arbeitskreis Asyl

Der EKGT Newsletter

Sie möchten die aktuellen Gottesdienste sowie Veranstaltungen und Aktuelles rund um die Ev. Kirchengemeinde Gütersloh gerne per E-Mail erhalten?

Wir informieren Sie zuverlässig, kurz und knapp. Melden Sie sich einfach für unseren Newsletter an.

* Pflichtfelder

Back to top