Vom 1. bis zum 23. Dezember öffnet sich in unserer Stadt eine Tür oder ein Fenster mit einem besonderen
Angebot zur Adventszeit. Wir laden herzlich ein, diese Tage neu und mit anderen ZU ERLEBEN!

• Beginn ist jeweils um 17.00 Uhr mit einem Adventslied; Liederzettel liegen bereit.
• Alle Angebote finden im Freien statt. Bitte entsprechende Kleidung anziehen!
• Es gibt etwas zu hören oder zu sehen, was zur Adventszeit gehört.
• Die Gastgeber haben ein Fenster oder eine Tür geschmückt und sich vorbereitet.
• Bei Plätzchen und einem Getränk ist Zeit für Begegnung und Gespräche. Bitte bringen Sie einen Trinkbecher mit.
• Das Adventsfenster wird mit dem Kanon „Mache dich auf und werde Licht…“ wieder geschlossen.
• Dauer der Veranstaltung: maximal 30 Minuten

 

Lebendige Adventskalender

1.12. _ Süßes Handwerk, Hohenzollernstraße 14
2.12. _ Haus der Begegnung, Kirchstraße 14a
3.12. _ Katharina-Luther-Haus, Feuerbornstraße 36
4.12. _ Gabi und Andreas Müller, Kirchstraße 12
5.12. _ Treffpunkt „miteinander“,
Neuenkirchener Straße 30
6.12. _ Frau Gisela Schröder, Am Türmchen 2
7.12. _ Ehepaar Tiggemann, Pavenstädter Weg 32
8.12. _ Ehepaar Engelbrecht, Kolbeplatz 4
9.12. _ Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde,
Westfalenweg 1a
10.12. _ Gärtnerei Stender, Friedhofstraße 32
11.12. _ Familie Ingrid Müller, Humboldtstraße 35
12.12. _ Weltladen Gütersloh, Spiekergasse 3
13.12. _ Hausgemeinschaft des Vereins Querschnitt,
Am Bachschemm 12
14.12. _ Wohnprojekt Sovital, Bismarckstraße 64
15.12. _ Seniorenzentrum, Am Bachschemm 2
16.12. _ Geschwister Döring/Hausgemeinschaft,
An der Insel 16a
17.12. _ Fam. Waltraud Müller, Pavenstädter Weg 113
18.12. _ Der Gartenhof, Pavenstädter Weg 50
19.12. _ Evangelische Kirchengemeinde, Königstr. 6
20.12. _ Familie Engels und Posaunenchor,
Moltkestraße 32
21.12. _ Familie Ridderbusch/Schrey,
Johann-Sewerin-Straße 47
22.12. _ Familie Girisken, Schulstraße 32
23.12. _ Johanneskirche, Pavenstädter Weg 11
24.12. _ Gottesdienste in allen Kirchen

About Author