Spendenaufruf - Sadaaf braucht Hilfe! - Evangelische Kirchengemeinde Gütersloh

Helft uns Sadaaf zu retten!

Dieser Spendenaufruf wurde an die Evangelische Kirchengemeinde Gütersloh über eine Cousine der betroffenen Frau herangetragen. Die Cousine lebt im Kreis Gütersloh und ist uns bekannt.

Sie schreibt zum Stand der Aktion:
"Sadaaf ist 15 Jahre alt und wurde von ihrem drogensüchtigen Vater an einen doppelt so alten Mann für ca. 9200 € verkauft. Nach 2 Monaten habe ich endlich erreicht, dass Sadaaf mit ihrer Mutter und ihren Geschwistern nach Deutschland einreisen darf. Nur leider lässt der Mann Sadaaf nicht ausreisen, weil er einen Teil des Geldes an den Vater schon gezahlt hat."

Jetzt geht es darum, dem Familienvater, der seine eigene Tochter verkauft hat, das Brautgeld, das er bereits erhalten hat, zur Verfügung zu stellen, damit er es zurückzahlen kann und im Gegenzug seine Tochter "freigibt", damit sie das Land verlassen kann. Es geht um 6000 Euro. Der Spendenzweck ist zwar ungewöhnlich, aber im Hinblick auf Afghanistan wundert einen ja inzwischen überhaupt nichts mehr. Das Geld soll der Mann erst bekommen, wenn die Tochter in Sicherheit ist.

Diese Spendenaktion können Sie über die Plattform betterplace 
https://www.betterplace.me/helft-uns-sadaaf-zu-retten unterstützen und verfolgen.

About Author

Back to top