Gottesdienste finden ab den Sommerferien 14-tägig statt - Evangelische Kirchengemeinde Gütersloh

Im Sommer beenden zwei Pfarrer und eine Pfarrerin ihren Dienst in der Evangelischen Kirchengemeinde Gütersloh:  Christian Feuerbaum, Ulrich Klein und  Erika Engelbrecht. Sie haben das Pfarrteam für den Gemeindebezirk Region Mitte-West gebildet. Keine der drei Pfarrstellen wird wieder besetzt, so dass sich vieles verändern wird. Das betrifft die Gottesdiente in der gesamten Evangelischen Kirchengemeinde Gütersloh:

Ab den Sommerferien werden in der Apostelkirche, der Erlöserkirche, der Johanneskirche, der Matthäuskirche, der Martin-Luther-Kirche und der Kirche zum Guten Hirten die Gottesdienste in 14-tägigem Abstand gefeiert. Dabei findet an jedem Sonntag  jeweils in drei Kirchen ein Gottesdienst statt. Die Termine sind im Gemeindebrief oder über die Webseite www.ekgt.de zu erfahren. Diese Regelung gilt übergangsweise, zunächst bis zum Ende des Kirchenjahres im November 2022.

 

About Author

Back to top