Gebetswoche der Christinnen und Christen in Gütersloh vom 24.-28.1.2022 - Evangelische Kirchengemeinde Gütersloh

Der Christenrat Gütersloh lädt zu einzelnen oder allen Abenden der Gebetswoche ein!

Jedes Jahr beten Christinnen und Christen der verschiedenen  Konfessionen in der letzten Januarwoche für die Stadt Gütersloh.

Um in Corona-Zeiten nicht auf das ökumenische Gebet in und für unsere Stadt verzichten zu müssen, finden die Gebetsabende mit Ausnahme des Mittwochabends in Kirchen und nicht wie sonst üblich, an besonderen Orten statt. Die Begegnung am letzten Abend muss leider ausfallen, das Gebet findet aber statt.

In den Kirchen gelten die Hygienekonzepte der jeweiligen Gastgeber und es muss eine Maske getragen werden.

 

„Durchatmen“

Durchatmen - Wie im Anfang
Montag, 24. Januar, 19.30 Uhr
Erlöserkirche, An der Erlöserkapelle
2-G und Maske

Durchatmen - In der jüdischen Tradition: Der Sabbat
Dienstag, 25. Januar, 19.30 Uhr
Neuapostolische Kirche, Johann-Sewerin-Str. 1,
3-G und Maske

Durchatmen - Im Rhythmus der Arbeitswoche
Mittwoch, 26. Januar, 19.30 Uhr
Draußen vor dem Rathaus, Berliner Straße 70
Maske

Durchatmen - Gut für Leib und Seele
Donnerstag, 27. Januar, 19.30 Uhr
St. Pankratius, Unter den Ulmen 14
3-G und Maske

Durchatmen - Miteinander Gott loben
Freitag, 28. Januar, 19.30 Uhr
Syrisch-orthodoxe St. Lukas Kirche, Diekstr. 36
3-G und Maske

 

Weitere Informationen finden Sie hier : Gebetswoche 2022 

About Author

Back to top