Entlastung für die Seele

Sie wünschen sich:

  • einen geschützten Raum, in dem Sie als betreuende oder pflegende Person im Mittelpunkt stehen und über Ihre Sorgen, Belastungen und auch die positiven Aspekte reden können,
  • Kontakt und den Austausch mit Menschen , die ähnliche Situationen aus eigener Erfahrung kennen,
  • zusätzliche Informationen, fachliche Hilfen und praktische Tipps,
  • Zeit für sich, Verständnis und Ermutigung?
In diesem teilnehmerorientierten Gesprächskreis bietet sich Ihnen die Möglichkeit, in angenehmer Atmosphäre Zeit für sich zu nehmen, eigene Kräfte wieder aufzutanken und wichtige Informationen über Entlastungmöglichkeiten zu erhalten. Unterstützende Perspektiven können sich eröffnen.
Leitung: Heidemari Adam und Susanne Schreiber
Veranstaltungsort: Haus der Begegnung
Beginn:9. Januar 2020 um 18:00 Uhr bis 20:00 Uhr
Dauer: 6 Termine jeweils donnerstags
Kursgebühr: 60 EUR pro person
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt und eine Anmeldung ab jetzt möglich.

Weitere Informationen und Anmeldungen bei Frau Castell unter der Telefonnummer: 05241 / 22 29 215