Der Förderverein der evangelischen Kindertagesstätte „An der Johanneskirche“ e.V. wird in diesem Jahr 12!

 

Seit 12 Jahren ...

  • unterstützt er die Arbeit in unserem Kindergarten.
  • ermöglicht er die Anschaffung von bereichernden Spielen oder Ausstattungen, die der laufende Haushalt nicht hergibt.
  • unterstützt er so die Erziehungs- und Bildungsarbeit ideell und materiell.
  • setzt er sich auch für die Chancengleichheit für alle Kinder ein.

Das Haus mit der Holzwerkstatt, ein großer Grill für die Feste, neue Postkästen für die Elternpost, besondere Spielgeräte auf dem Außengelände, Musikprojekte und vieles mehr wären ohne die finanzielle Unterstützung des Fördervereins nicht möglich gewesen.

Und seit ebenfalls 12 Jahren ist der Förderverein der Koordinator des jährlichen Pavenstädter Weihnachtsmarktes vor und in der Johanneskirche. Seine Erlöse fließen den beteiligten Fördervereinen in Pavenstädt zu, als da wären: Grundschule Pavenstädt, Kindergarten Leonardo, Anne-Frank-Gesamtschule (Bläserklasse) und Evangelischer Kindergarten Johannes.

Die finanzielle Unterstützung der Arbeit in unserem Kindergarten durch den Förderverein ist umso wichtiger, als die Finanzierung des Kindergartens durch die öffentliche Hand immer weniger kostendeckend ist.

Sind Sie jetzt neugierig geworden und wollen ebenfalls etwas für Ihre Kinder oder Enkel – oder überhaupt für die Kinder – im Kindergarten tun? Dann werden Sie doch Mitglied im Förderverein. „Mit 12 € im Jahr sind Sie dabei!“ – wie man so schön sagt. Freiwillig können Sie den Jahresbetrag natürlich auch erhöhen. Und vielleicht wollen Sie auch beim Weihnachtsmarkt oder einer anderen Aktion praktisch mithelfen? Auch dann freuen wir uns auf Sie.

Kontakt:

  • Mario Rustemeier (1. Vors.)
  • Pfr. Ulrich Klein: Tel.: 29922
  • Fr. Rehage (Kindergartenleiterin): Tel.: 20528