Adventsspende 2017

Zum 10. Mal bittet die Evangelische Stiftung Gütersloh um eine besondere Spende in der Adventszeit. “Menschen eine Chance geben – Gräben überbrücken“ unter dieses Motto stellt die Evangelische Stiftung Gütersloh die Spendenzwecke, auf die die Gremien in den Regionen sich geeinigt haben.

 

Die Kontoverbindungen und Spendenprojekte der einzelnen Regionen:

Mitte  DE11 4785 0065 0000 4906 57    Projekt: Vesperkirche

Süd    DE56 4785 0065 0000 4906 23   Projekt: Flüchtlingshilfe in Gütersloh

West  DE34 4785 0065 0000 4906 31    Projekt: Flüchtlingshilfe in Gütersloh & Ostafrika

Ost    DE78 4785 0065 0000 4906 15    Projekt: Jugendarbeit & Vesperkirche

Nord  DE33 4785 0065 0000 4906 49    Projekt: Jungbläserchor

-------------------------------------------------------------------------------------

 

Hilfe für Flüchtlinge in Gütersloh

Die Evangelische Kirchengemeinde und die Evangelische Stiftung Gütersloh haben einen Aufruf zur Hilfe für Flüchtlinge in Gütersloh gestartet. Menschen auf der Flucht, die hier in Gütersloh Hilfe und Beistand suchen, sollen so unbürokratisch und wirksam unterstützt werden.

 Spendenkonto:

Evangelische Stiftung Gütersloh,
IBAN: DE57 4785 0065 0000 7737 48
BIC: WELADED1GTL
Zweck: Flüchtlingshilfe

Flyer zur Spendenaktion können Sie hier herunterladen!

Weitere Auskünfte erteilt Pfarrer Stefan Salzmann, Tel. 05241-53 26 83, Mail/Kontakt

----------------------------------------------------------------------------------------------

Spenden

Helfen Sie uns zu helfen! Unterstützen Sie die Menschen in der Kirchengemeinde, indem Sie die gemeinnützige Arbeit der Evangelischen Stiftung Gütersloh finanziell fördern.

Spende/ Schenkung

Eine Spende oder Schenkung kommt unmittelbar und in voller Höhe den geförderten Projekten zu Gute. Sie können einmalig oder mit einem Dauerauftrag regelmäßig spenden. Sowohl Spenden als auch Schenkungen können steuerlich geltend gemacht werden.
Viele Menschen nehmen auch wichtige Ereignisse in ihrem Leben zum Anlass, an andere zu denken. Ob bei einem Geburtstag oder einem wichtigen Jubiläum – wer keine Geschenke für sich möchte, kann Gäste und Bekannte bitten, für die Stiftung zu spenden.

Spendenkonto:

Evangelische Stiftung Gütersloh
Sparkasse Gütersloh
IBAN: DE87 4785 0065 0000 0601 61
BIC: WELADED1GTL

Zustiftung

Denken Sie langfristig und stellen Sie sicher, dass Ihr finanzieller Beitrag für die Ewigkeit wirkt. Zustiftungen werden nicht direkt ausgeschüttet, sondern erhöhen das Stiftungskapital. Mit den Zinsen werden jährlich neue Projekte unterstützt. Auch Zustiftungen sind steuerlich begünstigt.

Vererben

Wirken Sie über Ihren Tod hinaus und gestalten Sie Zukunft. Als gemeinnützige Organisation muss die Evangelische Stiftung Gütersloh keine Erbschaftssteuer zahlen. Übrigens: Auch wenn Sie selbst Vermögens- oder Sachwerte geerbt haben, können Sie diese weitergeben. Die Erbschaftssteuer erlischt rückwirkend. 

Übrigens: Auch wenn Sie selbst Vermögens- oder Sachwerte geerbt haben, können Sie diese weitergeben. Die Erbschaftssteuer erlischt rückwirkend.

Eigene Stiftung

Gründen Sie eine eigene Stiftung unter dem Dach der Evangelischen Stiftung Gütersloh. Sie bestimmen den Zweck und können der Stiftung Ihren Namen oder den Namen einer geliebten Person geben. Wir übernehmen für Sie die treuhändlerische Verwaltung Ihrer Stiftung.     

Wir informieren und beraten Sie gerne.
E-Mail/Kontakt