Angebote und Gemeindegruppen

In der Region West gibt es viele Gruppen und auch Angebote für Menschen aller Altersgruppen. Wir laden Sie deshalb herzlich ein, an unseren Veranstaltungen  und Gruppenangeboten in unseren Gemeindezentrum am Pavenstädter Weg 11 teilzunehmen. Alle Gruppen sind offen für neue Mitglieder und freuen sich über Ihre Teilnahme.

  • Chor Region West

    Haben Sie Lust bei uns mitzusingen

    Wir freuen uns über jeden und jede! Besonders im Sopran könnten wir Verstärkung gebrauchen!!! Wir proben immer Mittwochs von 19.30 - 21.00 Uhr im Lukassaal der Johanneskirche. Nähere Auskünfte und Fragen zum Chor beantwortet Ihnen gerne die Chorleiterin Vera Uekermann Tel. 05241/532943

  • Montagabend für alle

    Die Gemeindegruppe "Montagabend für alle" ist ein offenes Angebot für alle Interessierte aus Gütersloh und Umgebung. Gesellschaftliche Themen (z.B. Christenverfolgung) Ökumenische Themen (z.B. Aramäer unsere Nachbarn) und Religiöse Themen (z.B. Feierabendmahl in der Passionszeit) wechseln sich ab. Über die Veranstaltungsthemen können Sie sich im Gemeindebrief bzw. auf dieser Internetseite informieren. Alle Gäste sind zu unseren Veranstaltungen jederzeit herzlich willkommen.

    Montag 15. Mai 2017, 20.00 Uhr

    Reformation in Gütersloh: „250 Jahre gemeinsam in einer Kirche“

    Von 1655 bis 1890 feierten die evangelischen und katholischen Christen ihre Gottesdienste in der ‚alten Kirche‘. Sie trug das Patrozinium des Hl. Pankratius und bekam erst viel später den heutigen Namen ‚Apostelkirche‘. Was waren die Ursachen dafür, dass es zu diesem Simultaneum in Kirchspiel Gütersloh kam?

    Die Antworten auf diese Frage führen in die örtliche Reformationsgeschichte, die eng mit der politischen Geschichte verbunden ist. Zugleich wirft die gemeinsame Nutzung die Frage auf, ob man von einem ökumenischen Miteinander, von einem Gegeneinander oder von einem Nebeneinander in friedlicher Koexistenz sprechen muss.

    Der Referent des Abends, Eckhard Möller, ist Archivpfleger des Gemeindearchivs der Kirchengemeinde und hat sich intensiv mit der Geschichte der Reformation in Gütersloh befasst.

    Montag, 19. Juni 2017, 20.00 Uhr

    Wurzeln der Vorreformation

    Martin Luther war nicht der erste, der Reformen in der damaligen Kirche für notwendig erachtete. Schon 100 Jahre vorher legte Jan Hus den Finger in ihre Wunden. In Prag kann man seinen Spuren nachgehen und seine Wirkungsstätten besuchen. Davon berichten und zeigen Ihnen Bilder

    Pfarrerin Erika Engelbrecht und Ralf Engelbrecht-Schreiner.


     

    Samstag, 22. Juli 2017, 14.15 Uhr

    Radtour in die Sommerferien

    Zur traditionellen RADTOUR in die Sommerferien laden wir herzlich ein. Wir treffen uns auf dem Kirchplatz der Johanneskirche und radeln durch den Ortsteil Pavenstädt und Kattenstroth zum Katharina-Luther-Haus an der Feuerbornstraße 36. Dort wird uns Frau Sabine Zitzke begrüßen und über das Haus informieren. Im Anschluss besteht die Möglichkeit an einer Führung durch das Haus teilzunehmen. Beschließen werden wir den Nachmittag mit einem gemeinsamen Kaffeetrinken im Katharina-Luther-Haus. Bei netten Gesprächen werden wir auch noch einige Geschichten aus dem Leben der Namensgeberin des Katharina-Luther-Hauses hören.

    Bei schlechtem Wetter treffen wir uns um 15 Uhr am Katharina-Luther-Haus an der Feuerbornstraße 36.


     

    Sommerpause

    Nach der Sommerpause treffen wir uns am Montag, dem 18. September, zur nächsten Veranstaltung. Bis dahin wünschen wir allen einen schönen und erholsamen Sommerurlaub.


     

  • Frauenhilfe

    zu unseren Frauenhilfsnachmittagen treffen wir uns in der Regel jeden 2. Mittwoch von 15.00 bis 17.00 Uhr im Lukassaal unseres Gemeindezentrums West. Alle Frauen beider Pfarrbezirke sind herzlich eingeladen. Für Gäste haben wir immer noch Plätze frei. Nähere Informationen gibt Erika Tiggemann, Tel. 05241/13656

    Termine im Mai, Juni und Juli

    Mittwoch, 03.05. - 15.00 Uhr

    Musik ist eine Gabe und ein Geschenk Gottes
    - Frühlingslieder singen mit Frau Barbara Kammertöns

    Mittwoch, 17.05.2017 - 15.00 Uhr

    Gemeinsamer Ausflug mit dem Seniorenkreis
    Näheres wird rechtzeitig bekann gegeben.

    Mittwoch, 07.06.2017 - 15.00 Uhr

    „Was heißt es eigentlich, evangelisch zu sein ?“
    Mit Pfarrer Dr. Martin Schewe, Ev. Stift. Gymnasium

    Mittwoch, 21.06.2017 - 15.00 Uhr

    „Was heißt es eigentlich, Muslime zu sein ?“
    Mit Frau Julia Ibrahim

    Mittwoch, 05.07.2017 - 15.00 Uhr

    Grillen mit dem Seniorenkreis

    Sommerpause

  • Seniorenkreis
    Termine im Mai, Juni und Juli

    Mittwoch, 17.05.2017 - 15.00 Uhr

    Gemeinsamer Ausflug mit der Frauenhilfe
    Näheres wird rechtzeitig bekannt gegeben.

    Montag, 12.06.2017 - 15:00 Uhr

    Luther`s reformatorischer Durchbruch
    Pfarrerin Erika Engelbrecht
    Pfarrer Ulrich Klein

    Dienstag, 27.06.2017 - 09.30 Uhr

    Gemeinsames Frühstück

    Mittwoch, 05.07.2017 - 15.00 Uhr

    Gemeinsames Grillen mit der Frauenhilfe

    Sommerpause

  • Ökumenisches Bibelteilen

    Einmal im Monat zur Ruhe kommen und auftanken.
    Einmal im Monat über seinen Glauben und seine Zweifel nachdenken und sprechen.
    Einmal im Monat sich selbst neu erden.

    All das ist das „ökumenische Bibelteilen“.
    Jede und jeder ist herzlich willkommen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich – nur ein wenig Neugier.

    Wir treffen uns an den genannten Terminen jeweils für eine Stunde im katholischen Hedwigsheim hinter der Heilig-Geist-Kirche.


     

    Termine ivon Mai bis August

    Mittwoch, 03.05.2017 - 19.00 Uhr

    im katholischen Hedwigsheim

    Mittwoch, 07.06.2017 - 19.00 Uhr

    im katholischen Hedwigsheim

    Mittwoch, 05.07.2017 - 19.00 Uhr

    im katholischen Hedwigsheim

    Mittwoch, 06.08.2017 - 19.00 Uhr

    im katholischen Hedwigsheim