Aktuelles

Großer Kindergottesdienst am Samstag 20. Mai 2017

von 10-12 Uhr im Gemeindezentrum West, Pavenstädter Weg 11

Seniorenkreis 17. Mai 2017, 15.00 Uhr

Ausflug mit der Frauenhilfe, Näheres wird rechtzeitig bekannt gegeben

"Montagabend für alle" am Montag 15. Mai 2017, 20.00 Uhr

Reformation in Gütersloh: „250 Jahre gemeinsam in einer Kirche“

Von 1655 bis 1890 feierten die evangelischen und katholischen Christen ihre Gottesdienste in der ‚alten Kirche‘. Sie trug das Patrozinium des Hl. Pankratius und bekam erst viel später den heutigen Namen ‚Apostelkirche‘. Was waren die Ursachen dafür, dass es zu diesem Simultaneum in Kirchspiel Gütersloh kam? Die Antworten auf diese Frage führen in die örtliche Reformationsgeschichte, die eng mit der politischen Geschichte verbunden ist. Zugleich wirft die gemeinsame Nutzung die Frage auf, ob man von einem ökumenischen Miteinander, von einem Gegeneinander oder von einem Nebeneinander in friedlicher Koexistenz sprechen muss. Der Referent des Abends, Eckhard Möller, ist Archivpfleger des Gemeindearchivs der Kirchengemeinde und hat sich intensiv mit der Geschichte der Reformation in Gütersloh befasst.

 

 

 

 

31.10.2017

500 Jahre Reformation

Zahlreiche Veranstaltungen zum Jubiläum

>>


24.04.2017

Projekt „Bach-Kantaten-Zyklus 2017“

zum Jugiläum 500 Jahre Reformation

>>