Aktuelles und Termine

Gemeindefest am 30. Juni / 1. Juli

Am Wochenende 30. Juni / 1. Juli werden wir im Matthäus Gemeindezentrum unser diesjähriges Gemeindefest feiern. Es wird mit dem Sommerkonzert der Chöre am Samstagabend um 18 Uhr beginnen.

Der Matthäus-Chor, der After8Chor und der Jugendchor Matthäus singen fröhliche, spannende, neue und bekannte Chorsätze.

Das Konzert steht unter der Gesamtleitung von Petra Heßler. Die Begleitung an Flügel übernimmt wieder Heiner Breitenströter.

Der Eintritt zum Konzert ist wie immer frei, am Ausgang wird eine Spende für die Chorarbeit erbeten.

Nach dem Konzert laden die Chöre zu einem gemütlichen, sommerlichen Beisammensein ein.

Fortsetzung des Gemeindefestes dann am Sonntag Nachmittag ab 14:30 Uhr:

Matthäus liefert Strom

Im April 2016 hatte die Männergruppe "mannsbilder" in einem eindrucksvollen Gottesdienst den umsichtigen Umgang mit GOTTES Schöpfung angemahnt und während des Gemeindefestes im September die Idee vorgestellt, eine Solaranlage zur Stromgewinnung anzuschaffen.

Kurz vor Weihnachten wurde auf dem Flachdach des Matthäusgemeindezentrums dann eine 10 kWp Photovoltaikanlage installiert. In der Zwischenzeit wurde sie von den Stadtwerken auch angeschlossen. Nun können wir den selber erzeugten Strom nutzen und überschüssige Energie in das öffentliche Netz einspeisen.

An dieser Stelle möchten wir Sie zukünftig über den wirtschaftlichen Erfolg der Anlage informieren.

Effizienz der Photovoltaik (PV)-Anlage

Die hellblauen Balken zeigen die erzeugte Leistung, die die dunkelblauen den Stromverbrauch für den eigenen Bedarf.
Die Differenz wird ins öffentliche Netz eingespeist und vergütet.

Nachrichten aus dem Bezirksausschuss

Lieber Besucher unserer Website!

Wir sind in unserer Gemeindearbeit um Transparenz bemüht.

Deshalb möchten wir Sie hier regelmäßig über die Arbeit unseres Bezirksausschusses, einem Leitungsgremium der Region Süd informieren.

Weiterlesen

Hier finden Sie den aktuellen Raumbelegungsplan sowie sonstige Informationen des Bezirksausschusses

Sie möchten für eine von Ihnen betreute Gemeindegruppe oder eine private Veranstaltung einen Raum im Gemeindezentrum belegen? Dann prüfen Sie doch bitte im aktuellen Raumbelegungsplan dessen Verfügbarkeit. Ggf. beantragen Sie dann dessen Reservierung per E-Mail bei Horst Jache.

In seiner Sitzung am 3.7.2013 hat der Bezirksausschuss ein Regelwerk zur Raumvergabe beschlossen, das Sie hier einsehen können.