Eine-Welt-Fest 2010

Am 4. September 2010 fand - unter Federführung des Ausschusses MÖWe und der Stadtkirchenarbeit - ein großes Eine-Welt-Fest vor der Martin-Luther-Kirche statt.

Ziel war es, den Kontinent Afrika von seiner schönen und faszinierenden Seite zu zeigen. Viele Initiativen der Kirchengemeinde und des Kirchenkreises sowie der Stadt Gütersloh präsentierten sich und zeigten Projekte aus afrikanischen Ländern und kulinarisches zum Essen. Auch eine Trommelgruppe erregte des Interesse von Jung und Alt am Berliner Platz. Darüber hinaus gab es Info-Stände zu mehreren Projekten, Ausstellungen und natürlich fair gehandelte Waren aus dem Eine-Welt-Laden der Kirchengemeinde. 

31.10.2017

500 Jahre Reformation

Zahlreiche Veranstaltungen zum Jubiläum

>>

12.04.2017

Langfristige Aufgabe des Johannesfriedhofs

Präzisierter Beschluss hängt aus

>>

07.04.2017

Passionskonzert als Gebet

Bachchor singt Matthäuspassion von Vulpius

>>